Back to top

Einführung in die skalierte agile Software Entwicklung

Last modified Dec 10, 2021

Rückfragen bitte nur an pascal.philipp at tum.de. 

News

  • Die Anmeldung zur schriftlichen Prüfung ist bis zum 15.01.2022 möglich.
  • Am 14.12. und 16.12.2021 findet ein Minecraft4Scrum-Seminar seitens Capgemini statt. Nach der erfolgreichen Teilnahme erhalten die Studierenden einen Notenbonus von 0,3.
  • Die schriftliche Prüfung wird am 28.02.2022 stattfinden.

Anmeldung zur Vorlesung

SASE ist eine Wahlvorlesung und aufgrund personeller Lage können wir maximal 60 Studierende betreuen. 

Bei der Auftaktveranstaltung (1. Vorlesung) besteht Anwesenheitspflicht. Studierende mit Fixplatz, welche nicht zur Auftaktveranstaltung erscheinen, verlieren den Fixplatz. Dieser wird anschließend an Studierende auf der Warteliste vergeben.

Inhalt und Ziele

Nach der Teilnahme an dem Modul sind die Studierenden in der Lage, die zentralen Ziele, Charakteristiken, Methoden und Herausforderungen der agilen und skalierten agilen Software Entwicklung zu verstehen. Darüber hinaus besitzen Studierende nach der Teilnahme an dem Modul vertiefte Kenntnisse der skalierten agilen Software Entwicklung, unter anderem in den Bereichen der teamübergreifenden Zusammenarbeit agiler Teams, der Spannung zwischen Führung und Teamautonomie sowie des Umgangs mit Risiken und Unsicherheiten bei der Durchführung größerer agiler Vorhaben. Des Weiteren verstehen die Studierenden die Beziehung zwischen skalierte agile Software Entwicklung, Release Management, Portfoliomanagement und Enterprise Architecture Management. Zudem verfügen die Studierenden nach der Teilnahme an dem Modul über einen fundierten Überblick über die Erfolgsfaktoren und aktuellen Herausforderungen agiler Unternehmenstransformationen.

Vorlesungsaufbau

  1. Grundlagen der agilen Software Entwicklung
    • Prinzipien und Werte
    • Agiles Projektmanagement
  2. Grundlagen der skalierten agilen Software Entwicklung
    • Definition und Charakteristiken
    • Ziele und Herausforderungen
  3. Ausgewählte Themen aus der skalierten agilen Software Entwicklung
    • Teamübergreifende Koordination
    • Autonome Teams
    • Lern- und Wissensnetzwerke
    • Unsicherheiten und Risiken von großen Vorhaben
    • Software- und Unternehmensarchitektur
    • Release-Planung
    • Skalierende agile Frameworks
    • Agiles Portfoliomanagement
    • Fallstudien
  4. Agile Transformation
    • Erfolgsfaktoren und Herausforderungen
    • Unternehmensveränderung
    • Fallstudien

Zugriff auf Lehrunterlagen

Alle Unterlagen werden über Moodle bereitgestellt. Die Anmeldung zur Veranstaltung über TUMonline ermöglicht den Zugriff auf die Unterlagen. Die Foliensätze werden rechtzeitig vor dem jeweiligen Termin zur Verfügung gestellt.

https://www.moodle.tum.de/course/view.php?id=69080 

Prüfungsmodalitäten

Für die Vorlesung ist eine Abschlussklausur vorgesehen (75 Min). Die Klausur findet am
28.02.2022 um 14:15 Uhr statt.

Eine Nacholklausur findet nicht statt.

Erwartete Vorkenntnisse

Eigene Programmiererfahrung (Sprache unerheblich), optimaler Weise Erfahrung mit Progammieren in Teams.

Übersicht der Termine

Die Termine sind auf TUMOnline hinterlegt.



Files and Subpages

Name Type Size Last Modification Last Editor
WS2020 Einführung in die skalierte agile Software Entwicklung 07.06.2021