Back to top

Searching Students for Web App Lab Practical Course (WS 19-20)

We are searching students for the practical course Master Lab Course Web Applications.

Our basic requirement is familiarity with web development technologies and frameworks (React/AngularJS, MongoDB, Express, NodeJS).

You will work in a team to develop the “auTOMate... your reports of technical and organizational measures” project from Dominik Huth. The project description, requirements, and expected prior knowledge can be found here.

Since we have very few slots left, applicants are selected based on First Come First Serve rule.

To register for the course, please send your ToR, Name, Matriculation Number to oemer.uludag@tum.de and fill this survey out: https://forms.gle/h8UQDB5BKsqenYwT6 by Thursday latest.

We are looking forward to receiving your application ;-)

   No tags assigned

Studentische Tutoren für SEBA Bachelor gesucht (WS1920)

Wir suchen mehrere motivierte Tutor*innen für die Wirtschaftsinformatik Bachelor Veranstaltung „Software Engineering für betriebliche Informationssysteme - Bachelorkurs (IN2085)“ im kommenden Wintersemester 19/20.

Aufgabe der Tutoren ist das Halten von zwei Übungsgruppen, die Korrektur von Hausaufgaben und das Unterstützen der Klausurdurchführung.

Die Tätigkeit als Tutor gibt dir die Möglichkeit Lehrerfahrung zu sammeln, deine Fachkenntnisse zu vertiefen, sowie dich auch persönlich weiterzuentwickeln und dabei bezahlt zu werden. Die Einstellung erfolgt über den zentralen Tutorbetrieb der Fakultät für Informatik und das Gehalt richtet sich nach deinem Abschluss.

Das solltest du mitbringen:

  • Spaß bzw. Interesse an der Lehre
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • ca. 12 Stunden Zeit pro Woche (2 Übungsgruppen)

Es ist möglich die Tutorentätigkeit bei uns mit der Veranstaltung der Didaktik „Didaktisches und pädagogisches Training für Tutoren“ (4 ECTS, Überfachliche Grundlagen) zu kombinieren.

Bei Interesse oder Fragen bitte Sascha Nägele (sascha.naegele@tum.de) kontaktieren.

 

 

 

 


Android App Developer KURZFRISTIG gesucht

Aufgabe:

Entwicklung einer kleinen Android App, die Daten eines per USB an das Mobiltelefon angeschlossenen RFID-Scanners und einen mit der Kamera des Smartphone aufgenommen Barcode erfasst und diese dann per REST-Request an ein bestehendes Backend schickt. 

Die App ist zunächst als MVP gedacht, um Nutzer-Feedback einzuholen. Eine iterative Weiterentwicklung bis hin zu einer kommerziellen Lösung ist geplant. Die App ist Bestandteil eines Blockchain-basierten Logistik-Lösung, die der Lehrstuhl sebis für einen Industriepartner entwickelt.

Die Entwicklung sollte unmittelbar beginnen und  idealerweise in 2-3 Wochen abgeschlossen sein, um die Anwendung auf einer Messe zu zeigen. Eine Fortsetzung der Zusammenarbeit ist explizit gewünscht.

Interessenten bitte bei matthes@in.tum.de per E-Mail melden.

 


Open Positions as Student Research Assistants for LegalTech

We are looking for two student research assistants for the topics LegalTech & Legal Text Analytics - please refer to the announcements below and get in touch with Ingo Glaser.

 

Open Position as Student Research Assistant for Legal Text Analytics


Open Positions as Student Research Assistants

We are looking for two student research assistants for the topics EAM & Privacy and Privacy Engineering - please refer to the announcements below and get in touch with Dominik Huth!

 

Studentische Hilfskraft im Bereich EAM und Datenschutz gesucht

Student Research Assistant for application development in Privacy Engineering

  hiwi