Back to top

Neue Vorlesung im Wintersemester - Modellierung für das Internet der Zukunft

Im Wintersemester 2014/2015 bietet der Lehrstuhl sebis unter der Modulnummer IN3050 eine Vorlesung für Masterstudierende zum Thema Modellierung für das Internet der Zukunft. Gehalten wird die Vorlesung von Prof. Dr. em. Erich Ortner.

Die Vorlesung beginnt am 16.10.2014 um 14.00 Uhr in Raum 01.10.011. Interessierte Teilnehmer sind angehalten, sich in TUM Online für die Veranstaltung anzumelden.

Weitere Informationen finden Sie unter Modellierung für das Internet der Zukunft (Ausgewählte Themen des Software Engineering).


Seminar Vorbesprechung Software engineering in international teams

Die Vorbesprechung des Seminars Software engineering in international teams findet am morgigen Freitag den 09.Oktober im Seminarraum 01.12.035 um 10:00h statt.


Noch freie Plätze im Seminar Software engineering in international teams

Der Lehrstuhl sebis bietet im Wintersemester 2009/10 erstmals das universitätsübergreifende Seminar "Software engineering in international teams" an. In dieser englischsprachigen Lehrveranstaltung erlernen Studenten innerhalb internationalen Projektteams gemeinsam Problemstellungen aus dem Bereich Software Engineering zu analysieren, Lösungen zu erarbeiten und die Ergebnisse in einem Vortrag zu präsentieren.

Neben der TU München (Germany) nimmt die Tecnológico de Monterrey (Mexico), das Institut National des Sciences Appliquée de Lyon (France), die
University of Applied Sciences Esslingen (Germany) und die Universidad Tecnica Federico Santa Maria (Chile).

Die Vorbesprechung findet am Freitag den 09. Oktober im Seminarraum 01.12.035 um 10:00h statt. Weiterführende Informationen sind unter dieser Seite hinterlegt, Interessenten können sich durch Klick auf folgenden Link für die Veranstaltung registrieren.


Master-Seminar - Software Engineering in International Teams

Der Lehrstuhl sebis bietet im Wintersemester 2009/10 erstmals das universitätsübergreifende Master-Seminar "Software engineering in international teams" an. In dieser Lehrveranstaltung erlernen Masterstudenten innerhalb internationalen Projektteams gemeinsam Problemstellungen aus dem Bereich Software Engineering zu analysieren, Lösungen zu erarbeiten und die Ergebnisse in einem Vortrag zu präsentieren.

Neben der TU München (Germany) nimmt die Tecnológico de Monterrey (Mexico), das Institut National des Sciences Appliquée de Lyon (France), die
University of Applied Sciences Esslingen (Germany) und die Universidad Tecnica Federico Santa Maria (Chile). Teilnehmer können sich unter dem Link für die englischsprachige Veranstaltung registrieren.