Back to top

Promotionsstelle zum Thema Blockchain-Based Systems Engineering

Last modified by Florian Matthes Jul 29, 2020
   No tags assigned

Der Lehrstuhl für Software Engineering betrieblicher Informationssysteme (sebis) der Technischen Universität München sucht exzellente Kandidaten für eine Doktorandenstelle (100% TVL-E 13) im Bereich Blockchain-based Systems Engineering.

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit in der Lehre auf Bachelor- und Master-Niveau (z.B. Blockchain-based Systems Engineering)
  • Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten
  • Anwerbung von und Mitarbeit in praxisorientierten Forschungsprojekten mit renommierten Partnern aus anderen Universitäten, der öffentlichen Verwaltung, der Automobilindustrie und anderen Branchen
  • Einbringung und Engagement in Blockchain-spezifischen Forschungs- und Industrieverbänden (TUM Blockchain Research Cluster, Digital Credentials Consortium, Bloxsberg, Blockchain Bayern e.V. und andere)

Wir bieten

  • Breites Spektrum möglicher Forschungsthemen und -technologien der Blockchain- und Distributed-Ledger-Technologie
  • Vollzeit-Stelle (100 % TVL-E 13)
  • Hervorragende Arbeitsumgebung in einem jungen, dynamischen Team an einer der führenden europäischen Universitäten
  • Möglichkeit, an renommierten internationalen Forschungskonferenzen teilzunehmen
  • Beitrag zu Open-Source-Projekten und Zusammenarbeit mit Start-ups und Spin-offs
  • Modernste Hardware und eine umfangreiche Server-Infrastruktur für Forschung
  • Ausgezeichnete Ausbildungs- und Karriereförderungsmöglichkeiten (Kurse, Personal Coaching, ...)

Ihre Qualifikationen

  • Master-Abschluss in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder in angrenzenden Fachgebieten
  • Gute theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrung mit
    • Blockchain-Technologien
    • Software-Engineering
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten und die Fähigkeit, die Software-Entwicklung in verteilten multikulturellen Teams zu leiten
  • Fortgeschrittene Deutschkenntnisse
  • Fortgeschrittene Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Bewerbungsverfahren

Bitte senden Sie Ihr Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf und das Transcript of Records an Prof. Dr. Florian Matthes (matthes@in.tum.de).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!